203268

Zuwachs bei Familie Ixus und Powershot

Edle Lifestyl-Kameras und robuste Kompakte will Canon zeitgleich zur IFA vorstellen.

Canon kündigt weiter Kompaktkameras der Ixus- und Powershot-Serie an. Die Ixus-Familie wird beispielsweise um die Modelle Ixus 860 IS und Ixus 960 IS erweitert. Die 860 IS ist mit einem 3,8-fach-Weitwinkel-Objektiv mit optischem Bildstabilisator ausgestattet, verfügt über einen CCD-Sensor mit 8,0 Megapixeln und ein 3-Zoll-Display. Außerdem bietet sie Leistungsmerkmale wie DIGIC III, Face-Detection, Rote-Augen-Korrektur im Wiedergabemodus sowie ISO 1.600. Die Ixus 860 IS ist ab sofort für 380 Euro im Handel erhältlich.

Das neue Flaggschiff der Ixus-Reihe ist die 960 IS mit rund 12 Megapixeln und einem optischen 3,7-fach-Zoom. Außerdem wurde der Kamera ein optischer Bildstabilisator sowie der DIGIC-III-Prozessor spendiert. Umfassende Moviefunktionen sollen den edlen Auftritt abrunden. Die Ixus 960 IS ist voraussichtlich ab Oktober 2007 für 460 Euro im Handel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203268