132318

Zusatzkühler für Grafikkarten

11.07.2005 | 16:46 Uhr |

Keine Chance für Hitzköpfe: Wenn Ihre Grafikkarte an heißen Sommertagen ins Schwitzen kommt, können Sie ihr mit einem zusätzlichen Lüfter Frischluft zufächeln lassen. Neon-blaues Flair gibt es noch obendrein.

Zubehör- und Case Modding-Spezialist Antec hat mit Vcool einen Kühler für VGA-Grafikkarten vorgestellt. Der Lüfter wird zusätzlich zur Grafikkarte eingebaut, verfügt über eine eigene Stromversorgung und lässt sich mit drei unterschiedlichen Geschwindigkeiten betreiben.

Je nach Einstellung soll die Kühlleistung zwischen 5 und 15 Grad betragen. Vcool zieht die kühle Luft von außerhalb des Gehäuses an und bläst sie auf die Grafikkarte.

Der Lüfter wird über zwei Erweiterungsslots installiert. Ein zusätzlicher Gag sind die drei Vcool-LEDs, die den Rechner blau beleuchten.

Vcool ist ab sofort für 19 Euro bei Distributoren, Resellern, Handelsketten und E-Shops wie Tech Data, Ingram Micro, Kaufhof, Media Markt, www.frozen-silicon.de , www.amazon.de oder www.cyberport.de erhältlich. Antec gewährt auf den Lüfter eine Garantie von drei Jahren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
132318