260435

Zune verliert auch im Weihnachtsgeschäft

09.01.2007 | 13:08 Uhr |

Microsofts Ipod-Konkurrenz Zune hat es nicht einmal im Weihnachtsgeschäft 2006 in die Top-10-Liste der meistverkauften Player geschafft.

Laut einer Studie von Current Analysis stammen acht der Top-10 Musikplayer, die zwischen Ende November und Ende Dezember 2006 in den USA am häufigsten verkauft worden sind, von Apple. Die anderen zwei Geräte der Top-10-Liste seien von Sandisk.

Apple-Player machen demnach 64 Prozent der Verkäufe aus. Der Anteil von Sandisk beträgt 22 Prozent, während Microsoft sich mit drei Prozent zufrieden geben muss. Die Studie von Current Analysis hat die Verkäufe von Best Buy, Circuit City, Compusa, Staples und Radioshack berücksichtigt. Nicht beachtet wurden die Umsätze der Apple-Stores. (ala)

0 Kommentare zu diesem Artikel
260435