256095

Microsoft plant Nachfolge-Modell des iPod-Konkurrenten

20.09.2007 | 17:31 Uhr |

Microsoft plant angeblich neue Modelle der Multimedia-Player-Reihe Zune auf den Markt zu bringen.

Microsoft plant noch in diesem Jahr, den Multimedia-Player Zune durch neue Modelle abzulösen. Wie die Website Zunescene.com berichtet, habe dies eine Quelle innerhalb von Microsoft bestätigt.

Am Design hat Microsoft demnach kaum etwas geändert. Lediglich der Navigationsbutton soll durch einen rundlichen Button ersetzt werden. An der Bedienung des Players soll sich aber nichts ändern. Das Display soll dagegen im Vergleich zum Vorgängermodell wesentlich verbessert worden sein. Die neuen Geräte sollen sich bereits in der Produktvalidierung befinden und voraussichtlich Mitte Oktober auf den Markt kommen.

Wichtigste Änderung: Die Version 2 des Zune wird es angeblich auch als Multimedia-Player mit Flashspeicher (4 und 8 GB) geben. Bei der Festplatten-Variante soll der zur Verfügung stehende Speicherplatz von 30 auf 80 GB steigen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
256095