72444

Zum Rippen von DVDs: Divx Pro Cinema Studio

14.03.2003 | 16:10 Uhr |

Divx Pro Cinema Studio heißt das erste offizielle Divx-Retail-Programm für den deutschen Markt, laut Hersteller SAD. Die Software rippt DVDs und ermöglicht das Speichern auf CD-Rohlingen im weit verbreieten Divx-Standard.

Divx Pro Cinema Studio heißt das erste offizielle Divx-Retail-Programm für den deutschen Markt, laut Hersteller SAD . Die Software rippt DVDs und ermöglicht das Speichern auf CD-Rohlingen im weit verbreieten Divx-Standard.

Neben einem MP3-Encoder für die Tonspur enthält das Paket den aktuellen Divx-Pro-En- und Decoder in der Version 5.0.3 sowie eine Vollversion von Movie Jack für Divx. Dank voller Unterstützung des Divx-Encoders lassen sich beispielsweisse KISS-Player-kompatible Divx-CDs erstellen.

Die Software läuft unter Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP und ist ab sofort erhältlich. Bei Redaktionsschluss stand der Preis noch nicht fest.

CeBIT Special bei PC-WELT

PC-WELT Special: Video am PC

Download: Divx 5.0.3 für Windows (PC-WELT Online, 27.01.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
72444