27492

Zukunft von Rambus ungewiss?

01.08.2001 | 15:32 Uhr |

Die Zukunft des Rambus-Speicher scheint nicht mehr ganz so rosig auszusehen. Die Hersteller von Mainboards haben in einer Prognose für das vierte Quartal 2001 bekannt gegeben, dass 70-80 Prozent aller Pentium-4-Mainboard auf dem i845-Chipsatz mit SDRAM-Unterstützung basieren werden. Damit werden nur ein Fünftel aller Mainboards für den Einsatz von Rambus-Speicher ausgestattet sein.

Die Zukunft des Rambus-Speicher scheint nicht mehr ganz so rosig auszusehen. Die Hersteller von Mainboards haben in einer Prognose für das vierte Quartal 2001 bekannt gegeben, dass 70-80 Prozent aller Pentium-4-Mainboard auf dem i845-Chipsatz mit SDRAM-Unterstützung basieren werden. Damit werden nur ein Fünftel aller Mainboards für den Einsatz von Rambus-Speicher ausgestattet sein.

Wie die russische Website "XBit" meldet, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Intel über kurz oder lang SDRAM als vorrangigen Speichertyp für Pentium-4-Systeme anerkennt. In einem Interview hatte Intel-Chef Craig Barret erklärt: "Die Konsumenten entscheiden über die Zukunft des Rambus-Speichers".

Trotz der Prognosen der Mainboard-Hersteller wird Intel aber zunächst am Rambus-Speicher festhalten. "Wir haben gesagt, dass wir für eine längere Zeit weiterhin RDRAM-Produkte anbieten werden", so Barrett.

Die Mainboard-Hersteller scheinen sich jedenfalls schon für einen Speichertyp entschieden zu haben. Damit wird es der Rambus-Speicher in Zukunft schwerer haben, auf dem Markt zu bestehen. Berücksichtigt man die Aussage des Intel-Chefs, dass die Konsumenten über die Zukunft des Rambus-Speichers entscheiden werden, muss man kein Prophet sein, um über die Zukunft des Rambus-Speichers besorgt zu sein.

Neue flotte Notebook-Prozessoren von Intel (PC-WELT Online, 31.07.2001)

Patentstreit um Speicherchips vertagt (PC-WELT Online, 20.07.2001)

Rambus wird schneller werden (PC-WELT Online, 16.06.2001)

Rambus-RAM wirklich preiswert? (PC-WELT Online, 07.05.2001)

Infineon siegt erneut über Rambus (PC-WELT Online, 07.05.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
27492