1201434

YouTube durchbricht Rekordmarke von 20 Mrd. Video-Views

29.11.2011 | 19:01 Uhr |

Im vergangenen Monat wurden auf der Online-Video-Plattform YouTube mehr als 20 Milliarden Clips angeschaut.

Online-Video-Portale werden immer beliebter und sind gerade für Jugendliche eine Alternative zum altbewährten Fernsehprogramm. Dieser Trend wird auch in den Zugriffszahlen von Platzhirsch YouTube  deutlich. Laut aktuellen Daten des Internet-Marktforschungsunternehmens comScore zählte das Portal im Oktober 2011 allein in den USA über 20 Milliarden Zugriffe.

Diese Zahl entspricht knapp der Hälfte aller Video-Zugriffe in den USA und stellt für YouTube eine Rekordmarke dar. Insgesamt schauten sich Internet-Nutzer in besagtem Monat 42,6 Milliarden Videos online an, 20,9 Milliarden entfallen dabei auf YouTube. Das Portal zählte rund 161 Millionen Unique Users. Das weltgrößte Social Network Facebook liegt mit knapp 60.000 weit dahinter, landet mit diesen Zahlen aber dennoch auf dem zweiten Rang hinter dem Google-Angebot.

Die besten Profi-Tools für YouTube

Um die Plattform auch weiterhin attraktiv zu gestalten, kündigte YouTube im vergangenen Monat über 100 neue Video-Kanäle an. So sollen unter anderem ein Comedy-Kanal von Shaquille O'Neal sowie ein Channel mit Tanzvideos von Madonna die Nutzer bei Laune halten. Für das Projekt soll Google den Gerüchten zufolge über 100 Millionen US-Dollar an Lizenzgeber gezahlt haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1201434