1298412

Zürich: Jobs.ch verschickt Job-Angebote per SMS

10.05.2006 | 13:23 Uhr |

Das Stellenportal jobs.ch bietet ab heute die Möglichkeit, per SMS über kurzfristige Jobmöglichkeiten informiert zu werden.

Über die Stellenbörse www.jobs.ch ist es ab heute möglich, Angebote für kurzfristige Jobs per "TargetSMS" zu erhalten. Der Service ist für Arbeitssuchende kostenlos und einfach zu handhaben. Auf der Homepage von jobs.ch können sich Personen, die eine zeitlich begrenzte Anstellung suchen, im Talentpool eintragen.

Innerhalb von zehn Minuten sind alle wichtigen Daten zur Person erfasst, etwa zum gesuchten Fachbereich, dem möglichen Anstellungsgrad, der eigenen Ausbildung oder den Sprachkenntnissen. Dann wird noch die eigene Handynummer eingetragen. Wer schon ein Profil hat, braucht nur seine Nummer zu hinterlassen, um den Service in Anspruch nehmen zu können.

Die Profile stehen nach erfolgter Anmeldung in anonymisierter Form über 100 Zeitarbeitsfirmen zur Verfügung, darunter auch viele Branchenführer. Finden sie einen Kandidaten, dessen Profil auf die Stellenausschreibung passt, schicken Sie eine SMS mit den wichtigsten Infos zum freien Job. Jetzt braucht ein Stellensuchender nur noch sein Interesse per SMS zu bestätigen (zum normalen SMS-Tarif seines Mobilfunkanbieters) und jobs.ch tauscht die Kontaktdaten aus.

Dieser Dienst wird zur Zeit nur im Kanton Zürich angeboten, soll aber schrittweise auf weitere Regionen der Schweiz ausgedehnt werden. Für Deutschland mit seinen grundlegenden Problemen in der Arbeitsmarktpolitik wäre das sicherlich ebenfalls ein guter Ansatz - immerhin besitzen laut dem Statistischen Bundesamt etwa 76% aller Haushalte hierzulande ein Handy.

powered by AreaMobile

Zurück zur Übersicht

0 Kommentare zu diesem Artikel
1298412