208214

Zoomobjektiv für DSLR-Kameras von Canon und Nikon

Dieses Standardzoomobjektiv bietet eine Brennweite von 16 bis 50 Millimeter und ist für die Kameraanschlüsse Canon EF (EOS) und Nikon AF (D) geeignet.

Tokina bringt mit dem AT-X 165 PRO DX ein Standardzoomobjektiv auf den Markt, das für Sensoren im APS-C-Format optimiert ist. Je nach Hersteller haben diese Sensoren einen Brennweitenfaktor zwischen 1,5 und 1,6 relativ zum Kleinbildformat 24 x 36 Millimeter. Das Objektiv deckt einen Brennweitenbereich von 16 bis 50 Millimeter ab und hat laut Herstellerangaben eine maximale Blendenöffnung von 2,8 bei allen Brennweiten. Eine AT-X-Besonderheit ist die schnelle, als „One-touch Focus Clutch" bezeichnete Umschaltmöglichkeit zwischen Autofokus und manueller Scharfeinstellung durch Vor- bzw. Zurückschieben des Fokussierrings.

Die Vielseitigkeit dieses Allround-Zooms wird durch die kurze Naheinstellungsgrenze von 30 Zentimetern abgerundet. Die exakt auf den Bildwinkel des Tokina AT-X 165 PRO DX (2,8/16-50 mm) abgestimmte Streulichtblende BH-777, die bei hellem, seitlich außerhalb des Aufnahmewinkels einfallendem Störlicht ebenfalls zur Kontraststeigerung beiträgt, wird mitgeliefert. Das Tokina AT-X 2,8/16-50 mm einschließlich BH-777 ist ab sofort zum Preis von 550 Euro im Fotofachhandel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
208214