30656

Zen Stone Plus: Neuer 2-GB-Player von Creative

21.06.2007 | 15:39 Uhr |

Mit dem Kleinen hat Creative offenbar noch Großes vor: Denn Ende Juni folgt dem Miniplayer Zen Stone der Zen Stone Plus. Dieser wartet mit doppelt so viel Speicherkapazität, zusätzlichen Funktionen und einem Display auf.

Ab Ende Juni kommt der neue Musikplayer Zen Stone Plus von Creative in den Handel. Im Gegensatz zu seinem kleinen Bruder Zen Stone, einem eher rudimentären Vertreter seiner Gattung mit 1 GB Speicher , bietet der Zen Stone Plus 2 GB Kapazität sowie ein Display.

Der Player misst 56x35x13 Millimeter und ist damit 2 Millimeter breiter, als der Zen Stone, auch beim Gewicht hat der Player drei Gramm auf insgesamt 21 Gramm zugelegt. Neben dem Display bietet das Gerät auch weitere Funktionen, die dem Zen Stone fehlen. Dazu gehören ein integriertes Radio, ein Equalizer, eine Digitaluhr sowie eine Diktierfunktion.

Befüllt wird der Player per USB, die Installation einer zusätzlichen Software ist nicht erforderlich. Titel können zufällig, direkt oder über Wiedergabelisten abgespielt werden. Der Zen Stone Plus wird in den Farben schwarz, weiß, pink, limette, blau und rot verfügbar sein und 69,90 Euro kosten.

Speziell für Zen-Stone-Besitzer wird es zudem ab Mitte August ein tragbares Boxensystem geben: das Travelsound Zen Stone. Das Soundsystem wird in weiß und schwarz erhältlich sein. Zwei AAA-Batterien sollen dabei für bis zu 20 Stunden Beschallung sorgen. Das System lässt sich laut Creative auch ohne Batterien betreiben, den nötigen Strom besorgt es sich dann über den angeschlossenen Zen Stone. Das Lautstärke-Niveau des Systems ist in diesem Fall aber niedriger. Kostenpunkt für den Travelsound Zen Stone: 39,90 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
30656