174886

Medion bastelt am Aldi-pad

27.04.2010 | 11:27 Uhr |

Tablet-PCs sind seit Apples iPad in aller Munde und auch Medion will mitverdienen: Laut Zeitungsberichten will Medion spätestens im Winter über Aldi einen günstigen Tablet-PC anbieten.

Wie Financial Times am Dienstag berichtet, liefert Medion die Hardware für das WePad . Zusätzlich entwickle das Unternehmen aber auch einen eigenen Tablet-PC. Dieses Gerät, so heißt es, soll dann über den Discounter Aldi im Herbst oder spätestens im Winter angeboten werden.

Seit der Ankündigung des iPads durch Apple haben viele andere Hersteller bereits eigene Tablet-PCs angekündigt und/oder vorgestellt . Entsprechend groß ist die Konkurrenz in diesem Bereich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
174886