141807

Zeitung: T-Online startet VoIP zur CeBIT

T-Online wird auf der kommenden CeBIT ein Angebot für Telefongespräche über das Internet vorstellen. Dies berichtet das Magazin "Capital".

Europas größter Internetanbieter T-Online will nach einem Medienbericht auf der Computermesse CeBIT ein Angebot für Telefongespräche über das Internet vorstellen. Kurz darauf würden Kunden angenommen, berichtet das Magazin " Capital " am Dienstag vorab.

Ein Sprecher der Telekom-Tochter bestätigte den Bericht zunächst nicht und verwies auf frühere Angaben der Konzernführung. Demnach will T-Online in der ersten Jahreshälfte Internet-Telefonie einführen.

Voice over IP bald auch bei T-Online (PC-WELT Online, 02.02.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
141807