244432

Zeichenprogramm Xara X¹ in Deutsch

27.01.2005 | 11:12 Uhr |

Xara X¹, das im Vergleich zur Vorgängerversion deutlich verbessert wurde, ist jetzt in deutscher Sprache erhältlich.

Mit Xara X¹ können Sie laut Anbieter innerhalb weniger Minuten Vektor- und Bitmap-Grafiken erstellen. Das Zeichenprogramm wurde im Vergleich zu seinen Vorgängern Corelxara und Xara X in vielen Punkten verbessert.

Die Vektorengine soll jetzt deutlich schneller sein. Größenänderungen, Verschieben und Rotieren in Echtzeit ist jetzt auch mit gefüllten Objekten möglich. Verbessert wurde auch die CMYK-Separation.

Neu ist der Picture Editor. Das Werkzeug ist laut Anbieter weder Pixeleditor noch Malprogramm, soll aber die wichtigsten Funktionen zur Fotobearbeitung wie Beschneiden, Drehen, Verbessern, Schärfen bieten. Dabei verändert er das Originalbild nicht, Änderungen lassen sich jederzeit rückgängig machen.

Xara X¹ ist kompatibel zum Macromedia Dreamwaver und kann Dateien im Flash-Format exportieren. Das Illustrationsprogramm ist jetzt deutschsprachig erhältlich und läuft unter Windows 98/ME, 2000 und XP. Preis: 179,95 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
244432