203304

Zealum: Bass-Tuning fürs Auto

Der Bassprozessor ZBP-1PRO soll auch ohne Riesen-Subwoofer und große Basskisten im Kofferraum massiver Druck im unteren Frequenzbereich erzeugen.

Zealum stellt den Bassprozessor ZBP-1PRO vor. Das Zusatzgerät verstärkt die Basswiedergabe, indem es auf der Basis von Logarithmen und ausgefeilter DSP-Technik die tiefen Bassanteile als Oberwellen in das Signal integriert. Dadurch soll sich auch mit kleineren Woofern und Bassgehäusen ein tiefes, voluminöses Bassfundament erzielen lassen. Der ZBP-1PRO besitzt 4 Regelmöglichkeiten: Einen Scheitelfrequenzregler, einen Regler für die Bandbreite der Scheitelfrequenz, einen Subsonic-Filter und einen Bassregler.

Auf die beiden zuletzt genannten Regler kann der Musikfreund direkt an der Fernbedienung zugreifen. Eine LED-Anzeige am Gerät informiert über den Maximum Bass Die Integration in das vorhandene HiFi-System erfolgt über die RCA-Ein- und Ausgänge. Der Zealum ZBP-1PRO ist bei ACR inklusive Fernbedienung für rund 70 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203304