1247158

Zapping auf dem Handy

19.12.2005 | 15:49 Uhr |

Mit einer neuen Ericsson-Software sollen sich TV-Programme auf dem Handy wie mit einer herkömmlichen Fernbedienung wechseln lassen.

Ericsson hat eine neue Software für Handys vorgestellt, die das Zappen auf dem Handy so einfach machen soll wie mit der Fernbedienung am heimischen TV-Gerät. Der so genannte „Channel Selector“ erlaubt nach Herstellerangaben ein schnelles Umschalten zwischen den Programmen und einfachen Zugriff auf alle über den Mobilfunk verfügbaren TV-Kanäle. Laut Ericsson verkürzt die Software die Umschaltzeit auf unter drei Sekunden.

Als so genannte „White Label“-Lösung kann der Channel Selector von jedem Netzbetreiber oder Serviceprovider angepasst und unter eigenem Brand vermarktet werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247158