210324

Abgespecktes Youtube kann ausprobiert werden

04.12.2009 | 13:36 Uhr |

Youtube bietet allen Anwendern die Möglichkeit an, eine abgespeckte Variante des Online-Video-Dienstes auszuprobieren, die unter dem Namen "Feather" (Feder) entwickelt wird.

In der Feather-Ansicht werden alle unwichtigen Elemente rund um den Video-Player ausgeblendet. Dadurch will Youtube erreichen, dass das Abspielen des Videos möglichst schnell beginnt. Insbesondere die in hoher 1080p-Auflösung ausgelieferten Videos sollen von der neuen Ansicht profitieren.

Youtube Feather befindet sich in der Beta-Phase und kann auf TestTube ausprobiert werden. TestTube ist die Plattform, auf der Youtube neue Funktionen und Technologien ausprobiert.

Auf dieser Seite können Sie Feather Beta per Klick auf den Link "Join the Feather Beta" aktivieren. Wenn Sie anschließend ein Youtube-Video aufrufen, dann erhalten Sie die neue abgespeckte Ansicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
210324