1765379

YouTube Trends Map zeigt die beliebtesten Videos weltweit

09.05.2013 | 14:32 Uhr |

Googles YouTube ist beliebt. Jetzt zeigt das Portal Trends Map, welche Inhalte besonders angesagt sind. Geordnet und gefiltert nach diversen Kriterien lassen sich so die aktuellen Video-Hits finden.

Der Internet-Gigant Google ist bekannt für seine Experimentierfreudigkeit. Der Suchmaschinen-Anbieter stellt regelmäßig neue Dienste ins Netz und versucht die Internet-Nutzer von seinen Qualitäten zu überzeugen. Google ist allerdings auch konsequent genug, die neuen Angebote wieder einzustellen, wenn sie die Erwartungen nicht erfüllen. Die neue Trends Map auf dem eigenen Videoportal YouTube hat allerdings gute Chancen auf Erfolg.

Das Konzept ist im Grunde ganz simpel. Die Trends Map zeigt an, welche Videos auf YouTube besonders oft angesehen werden. Dabei lassen sich Rückschlüsse auf demographische und geographische Gegebenheiten ziehen. Angeboten wird der Dienst bislang nur in den USA. Bei Erfolg dürfte die Trends Map aber auch ihren Weg nach Europa und natürlich auch nach Deutschland finden.

Online-Tipps: Musikvideos legal & gratis ansehen

Über die Trends Map lässt sich zum Beispiel erkennen, welche Videos in einem US-Bundesstaat besonders beliebt sind. Weitere Filterkriterien können Geschlecht und Alter sein. Interessanterweise sind die Unterschiede bei den Konsumenten im Alter von 13 bis 17 Jahre gar nicht so stark abweichend von den  Interessen der Benutzer über 65 Jahre. In allen Altersgruppen ist der Konsum von Nachrichten besonders hoch. So wurde das Interview zur Rettung von drei seit Jahren entführten Frauen am häufigsten geklickt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1765379