Yamaha RX-373, RX-473 und RX-573

Heimkino-Receiver mit Airplay-Unterstützung

Samstag, 14.04.2012 | 20:00 von Verena Ottmann
Yamaha RX-373, RX-473 und RX-573
Vergrößern Yamaha RX-373, RX-473 und RX-573
© Yamaha
Die RX-Vx73-Reihe von Yamaha besteht derzeit aus drei Geräten, die sich durch ihre Ausstattung unterscheiden.
Das Basismodell RX-373 ist ein 5.1-Kanal-Receiver mit 100 Watt Ausgabeleistung. Beim 3D-fähigen RX-473 handelt es sich um ein 5.1-Kanal-Gerät mit 115 Watt Ausgabeleistung und Netzwerkanschluss.

Der 7.1-Kanal-Receiver RX-573 ist ebenfalls 3D-fähig und liefert 115 Watt Ausgabeleistung. Er setzt das Mehrkanal-Tonsystem Dolby Pro Logic IIx ein und unterstützt „Bi-Amping“, also die Möglichkeit, einen Lautsprecher zwecks besserer Audioqualität an zwei Endstufen zu betreiben.

Alle drei Receiver besitzen einen USB-Anschluss für Apple-Geräte. Der RX-473 und der RX-573 unterstützen zudem die kabellose Musikwiedergabe per Airplay.

Herstellerangaben: USB 2.0 / Composite Video / Komponente / Bedienung per Smartphone-App (iOS und Android) möglich / automatische Einmessung / Preise: 299 bis 499 Euro url link http://www.yamaha.de www.yamaha.de _blank

Samstag, 14.04.2012 | 20:00 von Verena Ottmann
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1434265