79608

Yahoo will weiter wachsen

16.06.2000 | 12:31 Uhr |

Yahoo will in Europa kräftig expandieren. Geplant sind unter anderem Akquisitionen anderer Firmen und neue Dienste - speziell im mobilen Bereich.

Yahoo, die Mutter aller Suchmaschinen, will kräftig expandieren und setzt auf breites Wachstum in Europa. So soll vor allem über Neu-Akquisitionen im europäischen Raum die Marktführerschaft weiter ausgebaut werden. Die Strategie von Yahoo zielt Angaben des Firmengründers Jerry Yang darauf ab, die attraktiven Wachstumsmöglichkeiten in Europa "zweckmäßig und aggressiv" wahrzunehmen.

Wie auch in Asien, wo Yahoo entscheidende Marktanteile besetzt, will Yang die Führungsposition durch die Förderung von "Next Generation"-Services stärken. Die Expansionsanstrengungen sind vor allem auch in Zusammenhang mit Yahoos Engagement im Bereich mobiler Online-Dienste zu sehen.

Wie Yang gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters erklärte, zeige die Übernahme der Suchmaschine Lycos durch die spanische Telefonica-Tochter Terra Networks, dass "Wachstum und der nächste große Schub außerhalb der USA zu suchen sind". (PC-WELT, 16.06.2000, jas)

0 Kommentare zu diesem Artikel
79608