127050

Yahoo Messenger: Neue Version schließt zwei Sicherheitslücken

29.05.2002 | 14:58 Uhr |

Yahoo hat eine neue Version des Yahoo Messenger zum Download bereitgestellt. In der neuen Version 5.0.0.1065 wurden zwei schwerwiegende Sicherheitslücken geschlossen.

Yahoo hat eine neue Version des Yahoo Messenger zum Download bereitgestellt. In der neuen Version 5.0.0.1065 wurden zwei schwerwiegende Sicherheitslücken geschlossen.

Die beiden Lücken traten bei der Version 5.0.0.1061 erstmalig auf. Eine der beiden Lücken erlaubt es, über eine speziell formulierte URL den Yahoo Messenger zum Absturz zu bringen oder sogar Programmcode auf dem Rechner auszuführen.

Die zweite Sicherheitslücke erlaubte es dem Angreifer Zugriff auf die Informations-Tabs des Yahoo Messengers zu erhalten und dann neue Tabs zu erstellen oder den Inhalt der Informations-Fenster zu verändern. Außerdem konnte der Angreifer auch das Passwort des Anwenders auslesen.

Beide Sicherheitslücken wurden in der ab sofort verfügbaren Version 5.0.0.1065 behoben. Der Download der neuen Version beträgt 2,5 Megabyte.

Download von Yahoo Messenger 5.0.0.1065

PC-WELT-Ratgeber: Schneller als Mail

Sieben Instant Messenger im PC-WELT-Test (PC-WELT Online, 23.05.2002)

Vorsicht - MSN Messenger hält nicht dicht (PC-WELT Online, 10.05.2002)

AOL-Instant Messenger immer noch unsicher? (PC-WELT Online, 06.05.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
127050