1834415

Xperia Z1 mini soll ebenfalls wasserdicht sein

01.10.2013 | 10:20 Uhr |

Angeblich ist die mini-Version des Xperia Z1 beinahe genauso gut ausgestattet wie der große Bruder - also mit 20-MP-Kamera und Quad-Core-CPU. Das geht zumindest aus einem geleakten Dokument hervor.

Mit dem Xperia Z1 hat Sony auf der IFA sein aktuelles Top-Modell vorgestellt: ein wasserdichtes 5-Zoll-Smartphone mit Android 4.2 und 20-MP-Kamera. Nun berichtet der (nicht offizielle) Blog Xperiablog.net über geleaktes Material zum Xperia Z1 mini, das auch als "Honami mini" bekannt ist. Glaubt man der Broschüre, die Z1 und Z1 mini (als "Z1 f" bezeichnet) gegenüber stellt, hat das mini die gleiche 2,2-GHZ-CPU verbaut wie der große Bruder. Allerdings müssen sich mini-Käufer mit einem 4,3 Zoll großen Display und einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel zufrieden geben. Dazu kommen laut Broschüre 16 GB interner Speicher, 2 GB RAM, ein Akku mit 2.300 mAh und eine Frontkamera mit 2,2 Megapixel. Die rückseitige Kamera kommt ebenfalls - wie beim großen Z1 - auf 20,7 MP. Das kleinere Z1 soll genau wie das große Modell wasser- und staubdicht sein. Wenn die Daten korrekt sind, dürfte das Z1 mini nur geringfügig günstiger als das Z1 werden, da beinahe die identische Hardware verbaut ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1834415