171276

Sony Ericssons Spitzenmodell kommt im November

Das Technik-Blog T3 hat eine gute Nachricht für alle, die das Xperia X1 sehnsüchtig erwarten. Das Blog berichtet, Sony Ericssons Spitzenmodell erscheint im November. Drohende Lieferverzögerungen wegen Problemen mit der Software scheinen damit aus der Welt geschafft.

Eine gute Nachricht für alle, die ungeduldig auf das Xperia X1 warten: Das Technik-Blog T3 berichtet, dass Sony Ericssons neues Spitzenmodell im November in die Läden kommt. Die Autoren haben das Handy auch in die Finger bekommen und ein kurzes Video gedreht, um die Wartezeit bis dahin zu versüßen.

Viel zu sehen gibt es allerdings nicht. Wie in früheren Videos wird nur das Menü mit den Panels gezeigt, dazu die Startseite des Browsers mit der Google-Suche sowie der Standby-Screen mit der Uhrzeit und Symbolen für den Schnellzugriff auf häufig benutzte Funktionen wie Kamera, Mediaplayer oder Kalender. Dort werden auch die neuesten Nachrichten und aktuelle Termine eingeblendet.

Sony Ericsson hatte das Modell bereits im Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt und für das zweite Halbjahr 2008 angekündigt. Zwischenzeitlich gab es Gerüchte über eine Verschiebung des Erscheinungsdatums auf Februar 2009, wegen Problemen mit dem Betriebssystem Windows Mobile. Doch die Schwierigkeiten scheinen ausgeräumt zu sein und das Handy kann wie geplant erscheinen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
171276