166458

Kostenloser Bildbetrachter und -verwalter in neuer Version

08.10.2007 | 11:44 Uhr |

Der kostenlose Bildbetrachter, -verwalter und –konvertierer Xnview ist in der neuen Version 1.91.5 erschienen.

Xnview ist in der neuen Version 1.91.5 erschienen. Der Entwickler spendiert der Gratis-Applikation auch dieses Mal diverse Neuerungen und Verbesserungen. Zusätzlich werden aber auch einige Bugs behoben, die sich in den Vorgängerversionen eingeschlichen hatten.

Neu hinzu kommen beispielsweise die Unterstützung für Panasonics EXIF Makernotes und neue RAW-Formate. Außerdem finden sich nunmehr in den Vorschau-Tabs Kategorien. Zusätzlich erfüllt der Entwickler diverse Wünsche der Anwender in Punkto Bedienung und Oberfläche. Bei den Bugs wurde unter anderem ein Fehler beim Öffnen von PDF-Dokumenten behoben. Eine vollständige Übersicht aller Änderungen in der Version 1.91.5 finden Sie auf dieser Seite .

Xnview verarbeitet mehr als 400 Grafikformate und kann jede Bilddatei in über 50 Grafikformate konvertieren. Hinzu kommen grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen, eine Twain- und Druck-Unterstützung und das bequeme Erstellen von Dia-Shows. Wer in einem Rutsch viele Bilder konvertieren möchte, der kann zur Batch-Konvertierung greifen, mit deren Hilfe die Bilder beispielsweise auch gleich an die gewünschte Größe angepasst werden können.

Xnview 1.91.5 ist für alle Windows-Versionen inklusive Windows Vista verfügbar und komplett in deutscher Sprache. Die Downloadgröße beträgt knapp 5 MB.

Download: Xnview 1.91.5

0 Kommentare zu diesem Artikel
166458