80292

Xmas-Kalender 02.12.: Notebookständer für schmerzfreies Arbeiten

02.12.2004 | 09:42 Uhr |

Nie mehr Kreuzweh durch Notebook-Ständer!

Weihnachten steht vor der Tür und zur Vorfreude auf das Fest der Liebe gehört auch ein Adventskalender. Die PC-WELT wird Ihnen bis zum 24.12. täglich ein virtuelles Kalendertürchen öffnen und ausgewählte Hard- und Software-Produkte vorstellen, die interessant sind oder auch mal etwas aus dem Rahmen fallen und sich vielleicht als Geschenk auf dem Gabentisch eignen.

Sie haben ein Notebook, mit dem Sie ab und zu auch längere Texte schreiben müssen? Dann kennen Sie das vermutlich: Spätestens nach 30 Minuten tut Ihnen das Kreuz weh. Das international tätige Vertriebsunternehmen XT-Stand hat sich für dieses Problem etwas einfallen lassen – und zwar den gleichnamigen Notebook-Ständer XT-Stand. Dieser lässt sich mit allen Notebooks von 12 bis 19 Zoll nutzen und bei Nichtgebrauch Platz sparend zusammenfalten.

Aber das Beste daran: Durch seine Vier-Punkt-Stützen ist die Luftzirkulation, sprich die Wärmeableitung des Notebooks, gewährleistet. Gumminoppen sorgen dafür, dass das gute Stück nicht abrutscht. Der XT-Stand – der übrigens von einem Fotografen entwickelt wurde, was die Ähnlichkeit mit einer Staffelei und das schicke Design erklärt - ist aus Titan gefertigt und kostet rund 85 Euro inklusive Versandkosten. Infos und Bestellmöglichkeit gibt’s unter www.xt-stand.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
80292