2198022

Xiaomi kündigt erste Drohne an

20.05.2016 | 15:01 Uhr |

Am 25. Mai will das chinesische Unternehmen Xiaomi seinen ersten Quadcopter mit Kamera vorstellen.

Bislang ist der chinesische Hersteller Xiaomi eher für seine Smartphones und Tablets mit Android bekannt. Gestern stellte das Unternehmen seine erste Streaming-Box 4K Mi Box an, heute folgt die nächste Produktankündigung.

Demnach will Xiaomi am 25. Mai in einem Livestream seinen ersten Quadcopter präsentieren. Auf einem Teaser-Foto zeigt das Unternehmen zumindest einen Teil der noch namenlosen Drohne. Darauf ist die verbaute Kamera des Fluggeräts zu sehen. Weitere Details zur Ausstattung und zum Preis werden in wenigen Tagen bekannt gegeben.

Xiaomi ist in China vor Huawei der größte Hersteller von Smartphones. Der Marktanteil des Unternehmens liegt bei 15,2 Prozent, Huawei kommt in seinem Heimatland auf 14,7 Prozent, gefolgt von Apple mit 12,5 Prozent. In den vergangenen Monaten setzte Xiaomi immer stärker auf Expansion in andere Länder.

Neuregelung: Geplantes Gesetz für Drohnen-Besitzer

0 Kommentare zu diesem Artikel
2198022