1772254

Xbox One kann für 999 Euro bei Amazon vorbestellt werden

23.05.2013 | 14:09 Uhr |

Amazon Deutschland bietet ab sofort die Möglichkeit an, die Xbox One und diverse für die neue Konsole angekündigte Spiele vorzubestellen. Für 999,99 Euro. Dabei handelt es sich aber um einen Platzhalterpreis.

Konsolen-Fans dürfen ab sofort die neue Xbox One bei Amazon Deutschland vorbestellen . Microsoft hat die Xbox One am Dienstag offiziell vorgestellt. Preise und Erscheinungsdatum hat Microsoft aber bisher nicht verraten. Aus diesem Grund gibt Amazon auf der Vorbestellseite der Xbox One auch nur einen Platzhalterpreis in Höhe von 999,99 Euro an. Der Preis wird entsprechend angepasst, sobald der offizielle Preis feststeht. Amazon verspricht darüber hinaus eine Auslieferung der Xbox One am Erscheinungstag und einen Gratis-Versand, also ohne Versandkosten.

Den Erwartungen zufolge dürfte der Preis der Xbox One bei um die 499 Euro liegen. Pläne, die Xbox One auch gekoppelt mit einem zweijährigen Xbox-Live-Abo günstiger anzubieten, soll Microsoft verworfen haben.

Ebenfalls bei Amazon vorbestellbar sind neben dem neuen Xbox-One-Controller (Platzhalterpreis: 99,99 Euro) auch diverse Spiele für die Xbox One, die zum Start der Konsole verfügbar sein dürften. Dazu zählen Forza Motorsport 5 , Fifa 14 , Madden NFL 25 , Call of Duty: Ghosts , Quantum Break , Battlefield 4 , Destiny , Watch_Dogs und Assassins Creed 4: Black Flag . Auch bei den Spielen sind derzeit als Platzhalter-Preise jeweils 99,99 Euro angegeben.

Im Gegensatz zur Xbox One bietet Amazon dagegen derzeit noch keine Möglichkeit an, die Playstation 4 vorzubestellen. Auf dieser Amazon-Seite können sich Interessenten lediglich registrieren und werden dann von Amazon per Mail informiert, wenn die Vorbestellung der neuen Sony-Konsole möglich ist.

Video: Microsoft stellt XBox One vor
0 Kommentare zu diesem Artikel
1772254