2008777

Xbox One: Ausblick auf das November-Update

21.10.2014 | 13:11 Uhr |

Microsoft gibt einen ersten Ausblick auf das November-Update für die Xbox One. Auch dieses Mal werden häufig geäußerte Wünsche der Konsolenbesitzer erfüllt.

Das Oktober-Update für die Xbox One ist nur wenige Tage jung, da stellt Microsoft bereits die Hauptneuerungen und -verbesserungen des kommenden November-Updates vor. Dieses Mal werden vor allem die TV-Funktionen und die Interaktion der Spieler mit anderen Spielern verbessert.

Zu den Hauptneuerungen gehört die Möglichkeit künftig den Hintergrund der Xbox-One-Oberfläche personalisieren zu können. Zur Auswahl stehen laut Microsoft eine Reihe von Hintergrundfarben. Alternativ kann auch das Motiv eines bereits erspielten Erfolges als Hintergrund gewählt werden. Das alles, so wird betont, sei der erste Schritt hin zu einer noch weitergehend anpassbaren Oberfläche.

In ihren Spielerprofilen dürfen die Xbox-One-Besitzer künftig auch die Information über ihren Standort hinterlegen. Und per Tastendruck können aufgezeichnete Spiele-Clips über Twitter mit der Online-Welt geteilt werden.

Über die neue Live-TV-Trending-Funktion gibt es künftig personalisierte Vorschläge für TV-Sendungen. Zum Start allerdings nur in den USA, Kanada und Großbritannien. Über Twitter-TV-Trending kann zusätzlich verfolgt werden, welche TV-Sendungen aktuell besonders beliebt auf Twitter sind.

Das November-Update wird darüber hinaus auch noch einige Verbesserungen im Microsoft Store, Smartglass und Internet Explorer bieten. Die wichtigsten Neuerungen werden in diesem Video auf Youtube vorgestellt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2008777