1871418

Xbox One - geheimes Entwickler-Menü entdeckt

03.12.2013 | 12:41 Uhr |

In der Xbox One lässt sich per Tastenkombination ein verstecktes Menü freischalten, das diverse Einstellungen für Entwickler bietet.

Findige Tüftler haben ein standardmäßig verstecktes Menü in der Oberfläche der Xbox One entdeckt. Das Menü bietet diverse Einstellungen für Entwickler. Microsoft hat angekündigt, dass in naher Zukunft jede Xbox One in ein Entwickler-Kit für Xbox-One-Spiele verwandelt werden kann. Das nun entdeckte Menü gehört zu den Werkzeugen, die Entwickler erhalten werden. Microsoft arbeitet derzeit aber noch an den Funktionen.

Das Entwickler-Menü kann über eine Tastenkombination auf dem Controller in den Systemeinstellungen freigeschaltet werden. Dazu müssen in folgender Reihenfolge die entsprechenden Tasten gedrückt werden: LB, RB, LT, RT. Auffällig ist zunächst einmal, dass Microsoft für den Zugang zu dem Entwickler-Menü eine ziemlich simple Tastenkombination gewählt hat. In dem Entwickler-Menü findet sich ein Option, laut der aus der Xbox One angeblich ein Devkit wird. Außerdem finden sich hier diverse Einstellungen und Informationen, die vor allem für Entwickler von Spielen interessant sind.

Wichtiger Hinweis: Microsoft warnt mittlerweile ausdrücklich vor dem Herumspielen in den Entwickler-Einstellungen der Xbox One. Gegenüber US-Medien wies Microsoft dabei unter anderem darauf hin, dass das Setzen des Häkchens allein die Konsole nicht zu einem Devkit mache. Außerdem könnte das Ändern der Einstellungen dazu führen, dass die Xbox One unbrauchbar werde. In diesem Fall könnte man noch versuchen, die Xbox One in den Werkszustand zu versetzen und so zu retten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1871418