1817173

Xbox-One-Vorbesteller erhalten FIFA 14 gratis

25.08.2013 | 14:05 Uhr |

Microsoft möchte die Zahl der Vorbesteller für seine Xbox One in die Höhe treiben und verspricht allen Frühentschlossenen eine Gratis-Version von FIFA 14.

Das Werben um die Gunst der Videospieler geht schon Monate vor der Veröffentlichung von Xbox One und PlayStation 4 in eine heiße Phase. Preislich hat die Konsole von Sony die Nase vorn. Sie kostet ganze 100 Euro weniger als das Konkurrenz-Produkt von Microsoft. Dafür legt der Windows-Konzern allerdings auch jedem Gerät eine Kinect-Kamera bei. Für den europäischen Markt hat sich Microsoft nun noch eine weitere Zugabe überlegt.

Jeder Vorbesteller einer Xbox One erhält eine Gratis-Version von FIFA 14 zu seiner neuen Konsole. Das Spiel wird in Form eines Download-Codes beiliegen. Wer sich die Konsole erst zu einem späteren Zeitpunkt zulegt, wird auf die Beigabe also verzichten müssen. Damit möchte Microsoft die Vorbesteller-Zahlen in die Höhe treiben und zu Sony aufschließen.

Microsoft: Möglicher Xbox-One-Termin und Home Gold angekündigt

Bereits vor einigen Wochen wurde eine Zusammenarbeit zwischen Publisher Electronic Arts und Konsolenhersteller Microsoft bekannt. Nur die Xbox-Versionen werden über den Ultimate-Team-Legends-Modus verfügen. Der beliebte Zusatzmodus erscheint exklusiv für Xbox 360 und Xbox One. Da FIFA gerade in Europa eine sehr starke Marke ist, könnte sich dieser Deal für Microsoft am Ende auszahlen.

Gamescom-Video: Neues zur Xbox One
0 Kommentare zu diesem Artikel
1817173