61774

Xbox Live: Die Preise für Deutschland

13.09.2005 | 12:42 Uhr |

Mit der Veröffentlichung der Xbox 360 wird sich auch für deutsche Gamer der Online-Dienst Xbox Live in einer neuen Form präsentieren. Microsoft hat nun die Details zum kostenlosen Xbox Live Silber und dem kostenpflichtigen Xbox Live Gold bekannt gegeben.

Nachdem Microsoft bereits Änderungen für den Online-Dienst Xbox Live auf dem US-Markt angekündigt hat, die mit dem Erscheinen der Xbox 360 in Kraft treten ( wir berichteten ) sollen, hat Microsoft Deutschland nun auch die Details für die hiesigen Gefilde bekannt gegeben.

Demnach werden auch deutsche Käufer der Xbox 360 automatisch und kostenlos eine Xbox Live Silber-Mitgliedschaft erhalten. Und: Der Jahrespreis für die volle Mitgliedschaft bei Xbox Live Gold wird 59,99 Euro kosten.

Für das Bezahlen wird künftig keine Kreditkarte mehr notwendig sein. Das 3- oder 12-monatige Abonnement kann wahlweise im Handel per Barzahlung oder mit EC-Karte erworben werden. Im Handel wird es "Subscription Crards" geben, auf denen sich ein Code befindet, der im Xbox Live Menü eingegeben werden muss und für die Freischaltung des Kontos sorgt.

Für den Zugang zu Xbox Live Silber ist lediglich eine Breitband-Internetverbindung notwendig. Beim Erwerb der Xbox 360 erhalten die Gamer zusätzlich ein kostenloses Xbox Live Gold-Probeabo für einen Monat. Wer im Handel das (günstigere) Xbox 360 Core-System für 299 Euro erwirbt, benötigt für die Teilnahme an Xbox Live ein Speichermedium. Hierfür muss extra eine Speicherkarte oder eine Xbox 360-Festplatte erworben werden.

Xbox Live Silber erlaubt die Erstellung eines Gamertags, den Austausch von Sprach- und Textnachrichten und den Zugriff auf den Xbox Live Marktplatz, wo es kostenlose Demos, Trailers und neue Spielinhalte für Xbox 360-Spiele geben wird. Spiele lassen sich nur an Promotion-Wochenenden online zocken.

Diese Einschränkung besitzt Xbox Live Gold nicht. Hier kann jederzeit online gespielt werden. Hinzu kommen erweiterte Matchmaking- und Bewertungsfunktionen sowie der Zugriff auf Statistiken. Für die Teilnahme an Xbox Live Gold wird es drei Aboformen geben: Das 3-Monats-Abo wird 19,99 Euro und das 12-Monats-Abo 59,99 Euro kosten. Zusätzlich wird Microsoft ein 1-Monats-Abo für 6,99 Euro anbieten. Dieses wird allerdings nur online erhältlich sein und hierfür wird dann eine Kreditkarte erforderlich sein.

Xbox Live: Künftig keine Kreditkarte mehr Pflicht (PC-WELT Online, 12.09.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
61774