142492

Xbox Linux Project: Neuer Erfolg

01.10.2002 | 14:46 Uhr |

Kapp einen Monat nachdem es das Xbox Linux Project geschafft hat, Suse Linux 8.0 auf der Xbox erfolgreich zu installieren, können die Tüftler nun einen weiteren Erfolg für sich verbuchen: Sie schafften es, Windows 2000 auf der Spielekonsole zum Laufen zu bringen.

Kapp einen Monat nachdem es das Xbox Linux Project geschafft hat, Suse Linux 8.0 auf der Xbox erfolgreich zu installieren ( wir berichteten ), können die Tüftler nun einen weiteren Erfolg für sich verbuchen: Sie schafften es, Windows 2000 auf der Spielekonsole zum Laufen zu bringen.

Allerdings wurde Windows 2000 nicht direkt auf der Xbox installiert, sondern über die Software VMWare (die unter Linux lief): volle Netzwerk-, USB-, Tastatur- und Mausunterstützung inklusive. "Die Performance von Windows 2000 unter Linux auf der Xbox ist gut genug, um Mpeg-4-Filme im Vollbild abzuspielen", fanden die Mitglieder des Projekts heraus. Auch Windows-Anwendungen wie beispielsweise Microsofts Office-Paket liefen problemlos.

Trotz des Erfolgs will sich das Xbox Linux Project weiterhin in erster Linie darauf konzentrieren, Linux-basierte Lösungen für die Xbox zu entwickeln. "Linux sei flexibler und vielseitiger", so die Mitglieder des Projekts. Außerdem gäbe es für Linux viele Anwendungen die kostenlos zum Download bereit stünden.

Xbox: Suse Linux 8.0 erfolgreich installiert (PC-WELT Online, 03.09.2002)

Xbox Linux 0.1: Spielekonsole wird zum Webserver (PC-WELT Online, 19.08.2002)

Omega-Treiber: Alternative zu Detonator mit besserer Bildqualität (PC-WELT Online, 09.07.2002)

Linux für Xbox: Anonymer Spender unterstützt Projekt mit 200.000 Dollar (PC-WELT Online, 02.07.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
142492