78198

Xbox 360: Gratis-Spiel vom Tetris-Erfinder wird mitgeliefert

17.10.2005 | 11:38 Uhr |

Jeder Xbox 360 wird Microsoft die Vollversion des Xbox Live Arcade-Titels "Hexic HD" beilegen. Gleichzeitig kündigt Microsoft eine Reihe von weiteren Xbox Live Arcade-Spielen an.

Microsoft hat auf der Messe für Konsumer-Technologie "Digital Life" in New York bekannt gegeben, dass bei der Xbox 360 anders als bei der Xbox 1 die Minispiel-Zentrale Xbox Live Arcade komplett im Dashboard der Konsole integriert sein wird. Die Besitzer der Konsole werden die Möglichkeit haben, neue Spiele herunter zuladen, auszuprobieren und dann auch zu kaufen.

Gleich mit der Veröffentlichung der Konsole sollen eine Reihe von Spielen für den Xbox-Live-Arcade-Service verfügbar sein. Darunter Titel wie Astropop, Bejeweled, Crystal Quest, Gauntlet, Jewel Quest, Marble Blast Ultra, Robotron 2084 und Zuma.

Als Bonus wird Microsoft jeder Xbox 360 mit Festplatte die Vollversion des Xbox Live Arcade Puzzles "Hexic HD" mitliefern. Das Spiel wurde vom Tetris-Erfinder Alexey Pajitnov entwickelt.

Bis Sommer 2006 sollen insgesamt 35 Titel für Xbox Live Arcade für Xbox 360 verfügbar sein. Neben Action- und Puzzle-Spielen auch Karten- und Brett-Spiele sowie Retro-Klassiker. Zu jedem Spiel wird es eine kostenlose Testversion geben, die Xbox-Live-Gold- und -Silber-Mitglieder herunterladen und testen dürfen. Im Rahmen der Partnerschaft mit Realnetworks sollen auch Spiele von Realnetworks über Xbox Live Arcade angeboten werden. Zusätzlich haben eine Reihe von weiteren Spieleschmieden, darunter auch Sega, ihre Unterstützung von Xbox Live Arcade zugesagt.

Xbox 360: Launch-Titel und weitere neue Infos (PC-WELT Online, 05.10.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
78198