1741780

XCOM: Enemy Unknown für iOS angekündigt

26.03.2013 | 05:58 Uhr |

Das Strategiespiel XCOM: Enemy Unknown erscheint als vollwertige Portierung auch für iPhone, iPad und iPod touch.

Das bislang nur für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erhältliche Strategiespiel XCOM: Enemy Unknown soll in wenigen Monaten auch für mobile Geräte mit iOS zum Download bereit stehen. Hersteller 2K China stellt eine vollwertige Portierung des taktischen Kampfes zwischen Aliens und Menschen für iPhone , iPod touch und iPad in Aussicht.

Der Hersteller verspricht eine 1:1-Umsetzung der Konsolen- und PC-Fassung, lediglich die Anzahl der Karten musste etwas heruntergefahren werden. Angepasst wurden zudem die Steuerung sowie die Bewegung der Kamera, die nun über den Touchscreen der iOS-Endgeräte abgewickelt werden.

Einen konkreten Release-Termin nannte 2K Games zwar noch nicht, die Veröffentlichung sei jedoch fest für den Sommer 2013 eingeplant. Ebenfalls unklar ist die Preisgestaltung der Portierung. Es ist jedoch davon auszugehen, dass der Titel deutlich teurer angeboten wird als herkömmliche iOS-Spiele.

Top 50: Die besten PC-Spiele aller Zeiten

Bei XCOM: Enemy Unknown handelt es sich um die Neuauflage des Stategieklassikers aus dem Jahre 1994. Im Mittelpunkt steht der Kampf der Menschen gegen eine Alieninvasion, der Ausbau eigener Basen sowie die Erforschung neuer Technologie(n).

0 Kommentare zu diesem Artikel
1741780