69458

Würden Sie eine verstärkte Mail-Überwachung akzeptieren?

18.09.2001 | 15:58 Uhr |

Bislang haben sich Datenschützer und Privacy Groups vehement gegen eine Überwachung des Internets und der Mail-Dienste gewehrt. Doch mit dem Anschlag auf die USA erscheinen derartige Maßnahmen in einem neuen Licht. Wir möchten von Ihnen in dieser Woche erfahren, ob Sie eine verstärkte Mail-Überwachung gut heißen würden.

Bislang haben sich Datenschützer und Privacy Groups vehement gegen eine Überwachung des Internets und der Mail-Dienste gewehrt. Doch mit dem Anschlag auf die USA erscheinen derartige Maßnahmen in einem neuen Licht.

So war beispielsweise bereits kurz nach den Anschlägen die Installation der "Mail-Abhörwanzen voll im Gange". Auch diverse Onlinedienste bestätigten die Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden. Die Installation des bekannten Schnüffelprogramms Carnivore wurde aber - bislang - dementiert.

Wir möchten von Ihnen in dieser Woche erfahren, ob Sie eine verstärkte Mail-Überwachung gut heißen würden. Machen Sie mit bei unserer aktuellen Umfrage der Woche.

Zur Umfrage: Würden Sie eine verstärkte Mail-Überwachung akzeptieren?

0 Kommentare zu diesem Artikel
69458