193916

World of Warcraft: US-Version startet am 23. November

05.11.2004 | 10:58 Uhr |

Viel Neues gibt es über World of Warcraft (WOW) zu berichten, dem neuesten Spiel von Blizzard Entertainment. Das MMORPG startet in den USA am 23. November. Wieviel das Spiel im Monat kosten wird steht ebenso fest. In Europa soll WOW noch in diesem Winter seine Pforten für die Fans von Online-Rollenspielen öffnen.

World of Warcraft, das MMORPG von Blizzard Entertainment, wird am 23. November in Nordamerika, Australien und Neuseeland an den Start gehen. Erst in der vergangenen Woche war der geschlossene Betatest zu Ende gegangen.

Derzeit wird die technische Infrastruktur nochmals in einem groß angelegten "Stress-Test" überprüft. In den nächsten Tagen soll dann die offene Beta starten, an der alle teilnehmen können, die bisher noch nicht das Glück gehabt hatten, von Blizzard ausgewählt zu werden.

World of Warcraft wird für Windows und Macintosh erscheinen. Neben einer normalen Fassung für 49,99 US-Dollar wird es auch eine "Special Collector´s Edition" für 79,99 US-Dollar geben, bei der das Spiel sowohl auf CD als auch auf DVD beiliegen wird. Als Zusatzmaterial werden eine Making-Of-DVD, eine Soundtrack-CD und diverse andere Fanartikel beiliegen.

In beiden Fassungen enthalten sein wird die Abogebühr für einen Monat. Nach dem Freimonat fallen Kosten in Höhe von 14,99 US-Dollar pro Monat an. Wer gleich drei Monate bucht, zahlt 13,99 US-Dollar pro Monat und bei Abschluss eines 6-Monats-Abos liegt der monatliche Preis bei 12,99 US-Dollar.

Wann World of Warcraft in Europa seine Pforten öffnen wird, steht noch nicht fest. Blizzard nennt als Termin "bald" und "noch in diesem Winter". Derzeit testen einige hundert europäische Betatester World of Warcraft in einem geschlossenen Betatest. Laut Angaben von Blizzard hat sich für diesen Betatest mehr als 330.000 Spielefans angemeldet. Mit der Zeit sollen weitere Betatester hinzukommen. Derzeit spielen die europäischen Beta-Tester noch die aktuelle US-Version. In nächster Zeit soll aber auch die lokalisierte Fassung getestet werden. Ähnlich wie in den USA wird es wahrscheinlich auch in Europa einen offenen Betatest geben.

Ab dem 26. November besteht die Möglichkeit, die deutsche Fassung des Spiels vorzubestellen. Vorbesteller erhalten als Bonus eine Audio-CD mit ausgewählten Stücken des Soundtracks zu World of Warcraft sowie einen Authentifizierungsschlüssel. Mit letzterem werden die Käufer an der finalen Phase des europäischen Betatests teilnehmen können.

Blizzard ist bekannt für seine coolen Ingame-Movies und stellt dies auch erneut bei World of Warcraft unter Beweis. Ein frisch erschienener, aufwendiger und sehenswerter Trailer soll Appetit auf das fertige Spiel machen. Der Download des Trailers beträgt knapp 50 Megabyte und es wird der DivX-Codec benötigt. Blizzard nutzt für die Verbreitung des Trailers eine Bittorrent-Applikation.

World of Warcraft: Die offizielle Website

0 Kommentare zu diesem Artikel
193916