151466

World of Warcraft: Mini-Update erschienen

15.02.2006 | 16:24 Uhr |

Im Rahmen der wöchentlichen Wartungsarbeiten hat Blizzard dem Online-Rollenspiel World of Warcraft ein neues Update spendiert. Die Downloadgröße fällt dieses Mal mit knapp 1 MB gering aus.

Für World of Warcraft ist am Mittwoch ein neues Update erschienen. Vor dem Zugang zur Online-Rollenspielwelt ist das Aufspielen des Updates auf die Version 1.9.4 zwingend erforderlich.

Die Größe des Updates, nur knapp 1 MB, deutet darauf hin, dass dieses Mal nur Kleinigkeiten geändert wurden.

Neu hinzugekommen ist ein neuer Chatkanal, den die Spieler zur Gildenrekrutierung nutzen können. Dem Kanal wird automatisch beim Einloggen in das Spiel beigetreten. Wer sich gestört fühlt, kann den Kanal dann manuell ausschalten. Außerdem wurde ein Bug behoben, der zur Folge hatte, dass es so aussah, als würden Spieler in einem Bereich hin- und herteleportieren.

Seit der Vorgänger-Version unterstützt World of Warcraft auch Macs mit Intel-CPUs. Hier hatte sich ein kleiner Fehler eingeschlichen, der zu einem Timming-Problem führte. PowerPC-Macs waren von dem Problem nicht betroffen.

Der Download des Updates erfolgt wie gewohnt direkt von unseren Download-Servern. Dort finden Sie auch die vorangegangenen Updates.

Download: World of Warcraft (Updates)

0 Kommentare zu diesem Artikel
151466