41164

Wordperfect Office 12 ab Juni verfügbar

08.04.2004 | 14:32 Uhr |

Ab Juni ist die Version 12 von Corels Bürosuite Wordperfect Office in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Die neue Version kommt unter anderem mit verbesserter Kompatibilität zu Microsoft-Produkten und neuen Tools.

Ab Juni ist die Version 12 von Corels Bürosuite Wordperfect Office in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Die neue Version kommt unter anderem mit verbesserter Kompatibilität zu Microsoft-Produkten und neuen Tools.

Wordperfect Office 12 besteht aus dem Textbearbeitungsklassiker Wordperfect, der Tabellenkalkulation Quattro Pro und "Presentations" für Multimedia-Präsentationen. Verbessert wurde Corel zufolge die Kompatibilität zu Microsoft Word, Microsoft Powerpoint und Microsoft Excel. Das Microsoft Outlook-Adressbuch lässt sich einbinden. Mit der neuen "Wordperfect Wireless Office Suite" sollen sich Anwender über das Handy mit Wordperfect verbinden können.

Neu ist ebenfalls der Wordperfect Office Ready-Formatvorlagen-Browser zur Verwaltung sämtlicher Formatvorlagen von Wordperfect. Zudem erhält der Anwender 9500 Clipart-Bilder, 600 Truetype-Schriftarten und mehr als 180 Fotos.

Außerdem gibt es einen neuen Arbeitsbereich-Manager, mit dem sich die Benutzeroberfläche individuell anpassen lassen soll. In allen drei Anwendungen können Funktionen, Werkzeugleisten und Menü-Punkte wie in Microsoft Office angeordnet werden. Sogar die Tastatur-Shortcuts von Microsoft sollen sich übernehmen lassen.

Die Systemanforderungen sind laut Corel: Windows Server 2003, Windows XP mit SP1, Windows NT 4.0 mit SP6a, Windows 2000 mit SP4 oder Windows 98 SE, 64 Megabyte Arbeitsspeicher (128 Megabyte RAM empfohlen), ein Rechner mit mindestens einer 166 Megahertz-CPU (Pentium-3-Prozessor empfohlen) und mindestens 195 Megabyte freien Festplattenspeicher für die Minimalinstallation (für die Maximalinstallation 399 Megabyte).

Alle registrierten Benutzer der folgenden Produkte können Wordperfect Office 12 zum Upgrade-Preis erhalten: Microsoft Office 2000 und höher, Microsoft Works 7, Microsoft Works Suite 2003 und höher, Corel Wordperfect 8 und höher, Paradox 8 und höher, Wordperfect Family Pack, Corel Painter 8 und Coreldraw Graphics Suite 11 und höher. Der Preis für das Upgrade liegt bei 99 Euro. Die Vollversion des Produktes ist nur als Lizenz verfügbar, die Preise sind variabel und auf Anfrage erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
41164