1571053

Algorithmus analysiert Facebook-Profil

05.09.2012 | 17:01 Uhr |

Wer sein eigenes Facebook-Profil gern statistisch auswerten möchte, kann auf den neuen Report von Wolfram Alpha zurückgreifen.

Der Gründer der Suchmaschine Wolfram Alpha stellt mit dem Facebook Report eine neue Software vor, mit der sich die gesammelten Daten aus dem Profil im sozialen Netzwerk aufschlüsseln lassen. Nach einer Registrierung muss das Konto bei Facebook hierfür jedoch für den Zugriff freigegeben werden. Die genutzten Informationen werden jedoch nach Angaben der Betreiber nach spätestens einer Stunde wieder gelöscht.

Facebook Report analysiert die eigenen Aktivitäten im sozialen Netzwerk und gibt interessante Statistiken zur Nutzung aus. So kann beispielsweise eingesehen werden, zu welchen Uhrzeiten oder an welchen Wochentagen die meisten Postings verfasst wurden. Auch die Themen werden in der Auswertung berücksichtigt. Darüber hinaus zeigt der Facebook Report an, welche Beiträge für die eigenen Freunde besonders interessant waren.

So haben Sie Ihren Online-Ruf im Griff - Reputation

Der Freundeskreis bei Facebook lässt sich sich mit der Software von Wolfram Alpha ebenfalls analysieren: Wie alt sind die Kontakte durchschnittlich? Welches Geschlecht haben sie? Welcher Beziehungsstatus ist in der eigenen Peer Group dominierend? Aus welchen Ländern stammen die Freunde?

Unser Partner Stern.de zeigt mit seinen Video-Tutorials, wie der Einstieg in die Facebook-Welt gelingt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1571053