10516

Wissens-Management berufsbegleitend studieren

20.10.2006 | 11:13 Uhr |

Die Donau-Universität Krems startet einen berufsbegleitenden Master-Studiengang Wissens-Management.

Ab 6. November 2006 bietet die Donau-Universität Krems zum fünften Mal das berufsbegleitende Master-Studium Wissens-Management an. Hochschulabsolventen und Interessenten mit mindestens vierjähriger Berufserfahrung können in dem viersemestrigen Lehrgang lernen, wie Unternehmen das individuelle Wissen der einzelnen Mitarbeiter effizient nutzen können.

Experten aus Wirtschaft, Beratung und Forschung sollen den Teilnehmern vermitteln, wie die täglichen Management-Entscheidungen sich auf die Wissensbasis einer Organisation auswirken und wie sie diese gezielt gestalten können. Anhand von Konzepten des Wissens-Managements, nicht-technologischen Methoden, Praktiken des Wissens-Managements, Informationstechnologie, Führung und Management, interdisziplinären Aspekten, Fallbeispielen und Erfahrungsberichten führt der Lehrgang die Studenten in die Materie ein.

So bereitet der Master-Studiengang die Teilnehmer in Präsenz- und Fernlernphasen auf das effiziente Management innerhalb von Unternehmen und Organisationen vor.

Interessenten finden unter www.donau-uni.ac.at/wuk/wm weitere Informationen und den Bewerbungsbogen zum downloaden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
10516