20578

Wiso Lohn 2002 erledigt Gehaltsabrechnungen

11.12.2001 | 13:14 Uhr |

Wiso Lohn 2002 erledigt Gehaltsabrechungen für bis zu zehn Mitarbeiter und nimmt alle vorgeschriebenen Meldungen bei Behörden vor. Das Programm berücksichtigt die für 2002 geltenden Bestimmungen und Lohngesetze und ist insbesondere für kleine Unternehmen, Handwerker und Selbständige gedacht.

Wiso Lohn 2002 erledigt Gehaltsabrechungen für bis zu zehn Mitarbeiter und nimmt alle vorgeschriebenen Meldungen bei Behörden vor. Das Programm berücksichtigt die für 2002 geltenden Bestimmungen und Lohngesetze und ist insbesondere für kleine Unternehmen, Handwerker und Selbständige gedacht.

Die Datenerfassung kann über einen Assistenten erfolgen, der die Angaben gleich auf Plausibilität prüft. Auch Besonderheiten wie steuerfreie Zuschläge, geldwerte Vorteile oder Geringverdienste können hier erfasst werden.

Das Programm erstellt die fertigen Mitarbeiterabrechnungen und Mitarbeitermeldungen für Finanzamt, Krankenkasse und Umlagenkasse. Es stehen umfangreiche Statistik- und Auswertungs-Funktionen zur Verfügung, die dabei helfen, den Überblick über Brutto- und Nettolöhne zu behalten.

Auch Krankheits-, Urlaubs- und Fehltage können in einer Statistik angezeigt werden. Wiso Lohn 2002 läuft unter Windows 95/98/ME, NT 4 und 2000 und kostet 40,85 Euro ( Buhl , Tel. 01805/354551).

PC-WELT Test: Wiso Sparbuch 2002

Wiso Börse 3.0 mit neuen Funktionen (PC-WELT Online, 24.09.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
20578