207928

Winziger MP3-Player mit Microdrive

Venzero bringt mit dem lil’ONE einen winzigen MP3-Player, der trotz seiner geringen Größe über ein 6-GByte-Microdrive verfügt.

Der Venzero lil’ONE ist etwa so groß wie ein Zippo-Feuerzeug und bringt trotzdem ein integriertes Display und sechs GByte an Speicherplatz mit. Über ein Vier-Wege-Touchpad wird der winzige Player bedient. Auf dem Farbdisplay lassen sich außer den Titelinformationen auch Textdateien, RSS-Feeds und Bilder anzeigen. An Audio-Dateien unterstützt der lil’ONE MP3 und WMA, letzteres Format auch mit DRM-Schutz.

Venzeros Player unterstützt außerdem die MusicMarker-Funktion, die zur Identifizierung von unbekannten Liedern dient. Dazu wird über das integrierte Mikrofon ein kurzer Teil des fraglichen Songs aufgenommen und über das Internet mit einer Datenbank abgeglichen. In der Regel ist das Lied dann nach wenigen Sekunden identifiziert. Mit einer Akkuladung soll der Venzero lil’ONE bis zu 20 Stunden durchhalten. Der Player kommt Anfang August für knapp 200 Euro in den Handel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207928