241310

Winrar 3.20: Fünfte Beta erschienen

06.05.2003 | 10:41 Uhr |

Winrar 3.20 scheint sich immer mehr der Final-Version anzunähern. Mittlerweile ist die fünfte Beta erschienen, bei der die Entwickler nur noch einige kleinere Bugs behoben haben. Außerdem gab es eine kleine Änderung bei der Umbenennen-Funktion.

Winrar 3.20 scheint sich immer mehr der Final-Version anzunähern. Mittlerweile ist die fünfte Beta erschienen, bei der die Entwickler nur noch einige kleinere Bugs behoben haben. Außerdem gab es eine kleine Änderung bei der Umbenennen-Funktion.

Diese erlaubt jetzt das Ändern der Groß- und Kleinschreibung eines Dateinamens innerhalb einer gepackten Datei, ohne dass dabei der eigentliche Name geändert werden muss (beispielsweise von "liesmich.txt" auf "Liesmich.txt"). Bisher verweigerte Winrar dies mit dem Hinweis, dass die Datei bereits existiere.

Winrar verrechnete sich bisher bei der Anzeige der Dateigröße von UUE-Dateien. Dieser Bug wurde ebenso behoben, wie ein weiterer Bug, der im Zusammenhang mit der Bestimmung und der Anzeige des Zeitpunkts der letzten Änderung einer Datei auftrat.

Der Download von Winrar 3.20 Beta 5 beträgt circa 970 Kilobyte. Bisher ist nur die englische Version der neuen Beta erschienen. Die deutsche Version dürfte in Kürze folgen.

Das Packprogramm ist Shareware und darf 40 Tage lang kostenlos getestet werden. Anschließend wird eine Lizenzierung notwendig. Die Einzelplatzlizenz ist für knapp 40 Euro erhältlich.

Download von Winrar 3.20 Beta 5

PC-WELT Special: Windows

0 Kommentare zu diesem Artikel
241310