1749819

Windows Phone 8 soll Unterstützung für 1080p-Displays erhalten

10.04.2013 | 13:45 Uhr |

Microsoft plant offenbar Windows Phone 8 eine Unterstützung für 1080p-Displays zu spendieren.

Gegen Ende des Jahres könnten die ersten Windows-Phone-8-Smartphones mit 1080p-Displays auf den Markt kommen. Das berichtet die US-IT-Site The Verge. Demnach plane Microsoft für sein mobiles Betriebssystem eine Unterstützung für hochauflösende Displays für 5-Zoll-Smartphones und für Mobiltelefone mit noch größeren Displays.

Die Unterstützung für 1080p-Displays soll Windows Phone 8 später im Jahr per Update hinzugefügt werden. Derzeit unterstützt Windows Phone 8 nur Displays mit den Auflösungen 720p, WVGA und WXGA. Laut den Quellen von The Verge könnten die ersten WP8-Geräte mit 1080p-Displays dann zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1749819