1839934

Windows Phone 8 Update 3 bringt viele Neuerungen

14.10.2013 | 14:36 Uhr |

Microsoft hat ein drittes, großes Update für Windows Phone 8 angekündigt. Hier lesen Sie, welche Neuerungen und Verbesserungen das Update bietet.

Microsoft hat ein drittes großes Update für Windows Phone 8 angekündigt, dass in den "kommenden Monaten" erscheinen soll. Das Update fügt dem mobilen Betriebssystem eine Unterstützung für 5- und 6-Zoll-Display s hinzu. Es kann also in Zukunft mit größeren Windows-Phone-Geräten gerechnet werden. Ebenfalls hinzu kommt die Unterstützung für Full-HD-Displays und die mobilen Quad-Core-Chips von Qualcomm .

Windows Phone 8 Update 3 bringt den neuen Fahrzeugmodus
Vergrößern Windows Phone 8 Update 3 bringt den neuen Fahrzeugmodus

Bei Windows-Phone-Geräten mit Full-HD-Bildschirmen können künftig sechs statt vier Kacheln nebeneinander angezeigt werden. Neu ist auch der "Fahrzeugmodus" , über den sich Windows-Phone-Nutzer künftig ohne Ablenkung zum Ziel navigieren lassen können. So werden in diesem neuen Modus unter anderem eingehende Nachrichten und Hinweise auf dem Sperrbildschirm unterdrückt und der Nutzer kann automatische Antworten an Personen senden, wenn diese versuchen ihn während einer Autofahrt zu kontaktieren.

Windows Phone 8 Update 3: Die weiteren Neuerungen und Verbesserungen

  • Windows Phone 8 Update 3 lässt sich leichter als Internet-Hotspot für Geräte mit Windows 8.1 einsetzen. Auf Wunsch kann dafür auch Bluetooth verwendet werden.

  • Erweiterte Klingeltoneinstellung: Kontakten, Erinnerungen, SMS-, Instant-, Email- und Voicemail-Benachrichtigungen kann ein anderes Benachrichtigungs-Signal zugeordnet werden.

  • Die automatische Rotation des Displays in den Apps kann bei Bedarf deaktiviert werden.

  • Speichermanagement: Neue Einstellungen ermöglichen dem Nutzer eine bessere Speicherverwaltung seines Smartphones.

  • Mit dem App Switcher kann der Nutzer leicht zwischen geöffneten Apps hin und her wechseln und einzelne Apps nun bei Bedarf beenden.

  • Auf WLAN kann nun bereits während der Ersteinrichtung des Smartphones zugegriffen werden, zum Beispiel während der Wiederherstellung eines Backups.

  • Das Update bringt eine ganze Reihe von Verbesserungen bei der Verbindung mit Bluetooth-Geräten.

Ab wann Windows Phone 8 Update 3 erhältlich ist, hängt laut Microsoft letztendlich von den Mobilfunkbetreibern und vom genutzten Modell ab. Nutzer von Windows Phone 8 werden benachrichtigt, sobald das Update für ihr Gerät verfügbar ist. Das Update ist kostenlos.

Entwickler erhalten die Möglichkeit, im Rahmen eines Developer Preview Programm Windows Phone 8 Update 3 vorab zu testen. Dazu wird ein Developer Center Account, ein App Studio Account oder ein für Entwickler freigeschaltetes Windows Phone benötigt. Weitere Infos zum Developer Preview Programm finden Sie auf dieser Seite .

Erst kürzlich waren im Web bereits die ersten Informationen rund um Windows Phone 8.1 aufgetaucht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1839934