1695048

Windows Blue - neuer Screenshot im Web

21.02.2013 | 14:51 Uhr |

Im Web verdichten sich die Hinweise darauf, dass das große "Windows Blue"-Update noch in diesem Jahr erscheinen wird. Auch ein neuer Screenshot ist aufgetaucht.

Im Web ist ein neuer Screenshot aufgetaucht, der von Windows Blue stammen könnte. Mit Windows Blue wird ein größeres Update für die Windows-Plattform bezeichnet, dass sich angeblich bei Microsoft in der Entwicklung befinden soll. Auf dem Screenshot ist zu erkennen, dass die betreffende Windows-Version die Versionsnummer 6.3 und die Build-Nummer 9319 trägt.

Screenshot von Windows Blue? (Quelle: Winareo)
Vergrößern Screenshot von Windows Blue? (Quelle: Winareo)

Zum Vergleich: Windows 8 trägt die Versionsnummer 6.2 und die Build-Nummer 9200. Die Versionsnummern des Windows-Kernels von Windows Vista und Windows 7 lauteten 6.0 beziehungsweise 6.1. Die Wahl der Versionsnummer 6.3 für den Windows-Kernel legt also zumindestens den Verdacht nahe, dass es sich bei Windows Blue um ein umfangreicheres und auch wichtiges Update für Windows handeln dürfte.

Den jüngsten Gerüchten zufolge wird mit "Windows Blue" aber nicht nur ein Update für Windows 8 bezeichnet, sondern eine ganze Update-Reihe, mit der alle wichtigen Microsoft-Produkte (nicht nur der Windows-Sparte) aktualisiert werden sollen. Also auch Windows Phone, Windows Server und Web-Dienste wie Skydrive und Outlook.com.

Microsoft-Kennerin Mary Jo Foley berichtet aktuell darüber, dass laut ihren Informationen die Entwicklung von Windows Blue bereits den ersten Meilenstein erreicht hat. Laut ihren Quellen soll der Windows-Kernel von Windows Blue außerdem auch wirklich die Versionsnummer 6.3 tragen.

Microsoft selbst ist derzeit nicht dazu bereit, jegliche Gerüchte rund um ein Windows Blue zu kommentieren. In einem kürzlich noch im Web aufrufbaren Microsoft-Jobangebot   wurde aber tatsächlich nach neuen Mitarbeitern für ein mit Windows Blue bezeichnetes System gesucht.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1695048