1976998

Windows 8 verliert erneut Marktanteile

01.08.2014 | 12:54 Uhr |

Microsoft muss mit Windows 8 im Juli erneut einen Verlust bei den Marktanteilen hinnehmen. Auch Firefox gehört zu den Verlierern im Juli.

Aktuelle Marktanteile: Desktop-Betriebssystem-Versionen

Schlechte Nachrichten für Microsoft: Laut den Nutzungsdaten der Web-Analysten von .Net Applications hat Windows 8 im zweiten Monat in Folge einen Rückgang bei den Marktanteilen zu verzeichnen. Noch im Mai 2014 hatten Windows 8 und Windows 8.1 kumuliert einen Marktanteil von 12,64 Prozent. Dieser sank dann im Juni 2014 auf 12,54 Prozent. Im Juli sank der gemeinsame Marktanteil der beiden Windows-8-Versionen nun auf 12,48 Prozent.

Im selben Zeitraum konnte dagegen Windows 7 deutlich zulegen. Sogar der Marktanteil von Windows Vista stieg. Zumindest über den Rückgang bei Windows XP dürfte sich Microsoft freuen.

Microsofts Antwort auf die schwindende Zahl von Windows-8-Nutzern ist Windows 9. Bereits im Frühjahr 2015 soll der Windows-8-Nachfolger erscheinen. Von dem was bisher zu hören ist, berücksichtigt Microsoft bei Windows 9 die Kritik der typischen Tastatur-Maus-Desktop-Nutzer an Windows 8.

Desktop-OS-Versionen / Monat

Jan. 14

Feb, 14

März 14

April 14

Mai 14

Juni 14

Juli 14

Windows 7

47,49%

47,31%

48,77%

49,27%

50,06%

50,55%

51,22%

Windows XP

29,30%

29,53%

27,69%

26,29%

25,27%

25,31%

24,82%

Windows Vista

3,30%

3,10%

2,99%

2,89%

2,90%

2,95%

3,05%

Windows 8

6,63%

6,38%

6,41%

6,36%

6,29%

5,93%

5,92%

Windows 8.1

3,95%

4,30%

4,89%

5,88%

6,35%

6,61%

6,56%

MacOS X 10.8

1,48%

1,32%

1,18%

1,06%

0,97%

0,80%

0,70%

Linux

1,60%

1,48%

1,49%

1,58%

1,62%

1,74%

1,68%

MacOS X 10.9

3,20%

3,48%

3,75%

4,07%

4,15%

3,95%

4,12%

Aktuelle Marktanteile: Desktop-Betriebssysteme

Der Marktanteil von Windows stieg im Juli auf 91,68 Prozent im Vergleich zu 91,53 Prozent im Vormonat. Damit liegt Windows nun wieder deutlich über der 90-Prozent-Marke. Mac und Linux müssen dagegen jeweils einen Rückgang bei den Marktanteilen verbuchen.

Desktop-OS / Monat

Jan. 14

Feb. 14

März 14

April 14

Mai 14

Juni 14

Juli 14

Windows

90,74%

90,84%

90,94%

90,80%

90,99%

91,53%

91,68%

Mac

7,66%

7,68%

7,57%

7,62%

7,39%

6,73%

6,64%

Linux

1,59%

1,48%

1,49%

1,58%

1,62%

1,74%

1,68%

Aktuelle Marktanteile: Desktop-Browser

Der große Verlierer bei den Browsern ist Firefox. Erneut sank der Marktanteil der Mozilla-Browsers und nähert sich nun der 15-Prozent-Marke. Im Januar hatte Firefox noch einen Marktanteil von knapp über 18 Prozent! Google Chrome-Browser konnte sich im gleichen Zeitraum von 16,35 Prozent auf nun 20,37 Prozent im Juli verbessern.

Desktop-Browser / Monat

Jan. 14

Feb. 14

März 14

April 14

Mai 14

Juni 14

Juli 14

Internet Explorer

58,21%

58,19%

57,96%

57,88%

58,17%

58,38%

58,01%

Firefox

18,08%

17,68%

17,26%

17%

16,81%

15,54%

15,08%

Chrome

16,35%

16,84%

17,52%

17,92%

17,73%

19,34%

20,37%

Safari

5,80%

5,67%

5,68%

5,66%

5,72%

5,28%

5,16%

Opera

1,28%

1,23%

1,20%

1,14%

1,16%

1,05%

0,99%

Aktuelle Marktanteile: Suchmaschinen

Net Applications verzeichnet für Juli eine nur geringfügig veränderte Lage bei den Suchmaschinen. Google behält mit einem Riesenvorsprung die Spitzenposition. Die chinesische Suchmaschine Baidu kommt auf 19,11 Prozent Prozent. Yahoo und Microsofts Bing verschlechtern sich im Vergleich zum Vormonat.

Suchmaschinen / Monat

Jan. 14

Feb. 14

März 14

April 14

Mai 14

Juni 14

Juli 14

Google

71,36%

71,81%

69,55%

68,65%

68,69%

68,75%

68,11%

Yahoo

5,45%

6,05%

6,53%

6,56%

6,74%

6,73%

6,65%

Bing

5,83%

5,95%

6,18%

6,41%

6,22%

5,55%

5,08%

Baidu

16,39%

15,21%

16,77%

16,99%

17,17%

18,03%

19,11%

0 Kommentare zu diesem Artikel
1976998