1616476

Windows 8 Store soll nun doch Ab-18-Spiele enthalten

29.10.2012 | 10:38 Uhr |

Eigentlich dürfen keine Ab-18-Spiele in den Store von Windows 8. Doch Microsoft verspricht nachzubessern und verweist auf die unterschiedlichen Einstufungen zwischen den europäischen und amerikanischen Systemen.

Im Store von Windows 8 soll es keine Ab-18-Spiele geben, hieß es noch Mitte Oktober. Tatsächlich war in den Microsoft-Richtlinien für Windows-8-Apps ein Passus zu lesen, der maximal PEGI 16, ESRB Mature und USK 16 als Einstufung der angebotenen Apps zuließ. Ab-18-Titel hätten demnach nichts im deutschen Windows Store zu suchen gehabt. Call of Duty, GTA, Disonored – diese Titel wären also nicht im Windows Store in Deutschland vertreten. Während das Desktop- und vielen Notebook-Besitzern mit Windows 8 dank Alternativen relativ egal sein kann, sind Windows-8-RT-Nutzer allerdings auf das Angebot des Stores angewiesen.
 
Wie gizmodo berichtet, wird es nun doch Ab-18-Spiele im Store von Windows 8 geben. Zu der anfänglichen Blockade von USK-18-Titel sei es wegen der Differenzen in den europäischen und dem amerikanischen Einstufungssystem gekommen. In den USA unterscheide man statt einfach nur „ab 18“ zu sagen, zwischen „Mature“ und „Adult“. Ersteres werde für Spiele verwendet und sei im Windows-8-Store erlaubt, letzteres hauptsächlich für Pornographie. In Deutschland würde eine USK-18-Sperre aber viele große Spiele-Serien treffen.
 
"It basically ends up disqualifying games that would be ESRB Mature," zitiert gizmodo den Windows Corporate VP of Web Services Antoine Leblond. Auf Deutsch:” Es würde darauf hinauslaufen, dass man Spiele disqualifizieren würde, die eigentlich ESRB Mature wären”. Microsoft will darum Ab-18-Spiele erlauben, wenn sie in den USA als „Mature“ eingestuft würden. Damit wird der Windows Store wettbewerbsfähiger zu den Spiele-Plattformen Steam und Origin. Allerdings sollen die Titel nicht sofort zur Verfügung stehen, da die Änderung einige Zeit beanspruchen würde. Man habe allerdings versprochen, noch dieses Jahr damit fertig zu werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1616476