115176

Windows XP unter Kontrolle - mit XP Antispy 3.80

01.04.2004 | 10:46 Uhr |

Das von Christian Taubenheim entwickelte Anti-Spionagetool XP Antispy steht seit kurzem in der Version 3.80 zum Download bereit. Neben einer überarbeiteten Oberfläche wurden der neuen Fassung zusätzliche Kontroll-Funktionen für die Einstellungen von Windows XP spendiert. Auch an die mit dem Service Pack 2 - momentan erst als RC1 unterwegs - an Bord kommenden Windows XP-Funktionen wurde gedacht.

Das von Christian Taubenheim entwickelte Anti-Spionagetool XP Antispy steht seit kurzem in der Version 3.80 zum Download bereit. Neben einer überarbeiteten Oberfläche wurden der neuen Fassung zusätzliche Kontroll-Funktionen für die Einstellungen von Windows XP spendiert.

Die 3.80 verfügt nun beispielsweise über Einstellungen zur De- und Aktivierung von Javascript und den ActiveX-Steuerelementen. Die Anzeige von Dateinamen-Erweiterungen im Explorer können mit Hilfe von Antispy ebenfalls geregelt werden.

Auch an die mit dem Service Pack 2 - momentan erst als RC1 unterwegs - an Bord kommenden Windows-XP-Funktionen wurde gedacht. So gibt es laut Changelog Einstellungen für Firewall, Firewall Service, Security Center sowie Popup Blocker.

Der Download der deutschsprachigen Version 3.80 (mit Installationsroutine) bringt rund 140 Kilobyte auf die Waage.

Download: XP Antispy 3.80

Windows XP Service Pack 2: RC 1 zum Download (PC-WELT Online, 20.03.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
115176