29062

Windows XP Second Edition kommt Anfang 2003

30.04.2002 | 16:41 Uhr |

Die Gerüchte verdichten sich, dass die Second Edition (SE) von Windows XP Anfang 2003 auf den Markt kommt. Dies meldet zumindest die britische Zeitschrift "Microsoft Windows XP--The Official Magazine" in ihrer Juni-Ausgabe, wie Windows-Guru Paul Thurrott in Erfahrung brachte.

Die Gerüchte verdichten sich, dass die Second Edition (SE) von Windows XP Anfang 2003 auf den Markt kommt. Dies meldet zumindest die britische Zeitschrift "Microsoft Windows XP--The Official Magazine" in ihrer Juni-Ausgabe, wie Windows-Guru Paul Thurrott in Erfahrung brachte.

Die Second Edition soll erst nach dem Erscheinen des Service Pack 1 (SP1) für Windows XP verfügbar sein. Das erste Service Pack - eine Sammlung der Verbesserungen und Patches für Windows XP - will Microsoft wiederum im Sommer 2002 vorstellen.

Die Second Edition von Windows XP ist im Unterschied zum Service Pack ein echtes Update und soll zusätzlich zu den Inhalten des ersten Service Packs einige wichtige Neuerungen beinhalten: Dazu gehören die nächste Generation des Internet Explorers (IE 7) sowie der Multimedia-Schnittstelle DirectX 9. Anders als das Service Pack 1 will Microsoft die Second Edition nicht kostenlos abgeben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
29062