22092

Windows XP SP 1 da - und wieder weg

03.09.2002 | 15:42 Uhr |

Ein kleines Malheur ist heute anscheinend bei Microsoft passiert. Eigentlich ist das Service Pack 1 für Windows XP für nächsten Montag, den 9. September angekündigt. Für einige Stunden konnte es jedoch bereits in der Nacht zum Dienstag heruntergeladen werden. Sowohl in der englischen, als auch in der deutschen Version.

Ein kleines Malheur ist heute anscheinend bei Microsoft passiert. Eigentlich ist das Service Pack 1 für Windows XP für nächsten Montag, den 9. September angekündigt. Für einige Stunden konnte es jedoch bereits in der Nacht zum Dienstag heruntergeladen werden. Sowohl in der englischen, als auch in der deutschen Version.

Microsoft hatte die beiden Downloads auf den "Premier Support"-Seiten Online gestellt. Die Passwort-Abfrage hatte Microsoft dabei aber vergessen. Die englische Version war über diesen Link und die deutsche Version des SP 1 über diesen Link herunterladbar.

Die Meldung verbreitete sich rasch im Internet. Die Folge: auf den Seiten bei Microsoft erfolgten massive Zugriffe. Die Downloadgeschwindigkeit war deshalb sehr niedrig.

Mittlerweile hat Microsoft den Fehler bemerkt und beide Download-Links deaktiviert. Wie viele Downloads erfolgten, ist derzeit noch nicht bekannt. Auch ist nicht auszuschließen, dass Microsoft nach diesem Fehler das Service Pack 1 für Windows XP früher als angekündigt offiziell zum Download bereitstellt.

Microsoft gibt SP 1 für Windows XP noch höchstens 10 Tage (PC-WELT Online, 29.08.2002)

Windows XP: Microsoft eröffnet mit SP 1 offiziell Kampf gegen Cracker (PC-WELT Online, 26.08.2002)

Windows XP SP1: Schlechte Karten für Cracker (PC-WELT Online, 29.07.2002)

Windows XP: Interessante Details zum geplanten Service Pack (PC-WELT Online, 27.05.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
22092